Polizei Düren

POL-DN: (Linnich) Fahrradfahrer mit Kradfahrer kollidiert - 2 Leichtverletzte

      Düren (ots) - 001023 -2- (Linnich) Fahrradfahrer mit
Kradfahrer kollidiert - 2 Leichtverletzte

    Linnich - Sonntagnachmittag, gegen 15.30 Uhr, befuhr ein 35-Jähriger aus dem Stadtgebiet Linnich mit seinem Sportfahrrad die Jülicher Straße stadtauswärts. Er benutzte die Fahrbahn, obwohl neben der Straße ein gekennzeichneter Fuß-/Radweg verläuft. An der Einmündung des «Breitenbender Weg» beabsichtigte er nach links in diesen einzubiegen. Zeitgleich befuhr ein 44-Jähriger aus Hückelhoven mit seinem Motorrad die Jülicher Straße in gleicher Richtung. Als er den Radfahrer überhoölen wollte, scherte dieser zur Fahrbahnmitte. Der Kradfahrer bremste sein Fahrzeug ab, um ein Auffahren zu vermeiden. Hierbei kam er zu Fall. Das Krad rutschte weiter und erfasste den Radfahrer. Beide Fahrer wurden leicht verletzt. Sie wurden mit dem RTW zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Der Schaden an beiden Fahrzeugen beträgt ca. 1 100 DM.     Nach Zeugenaussagen soll der Radfahrer plötzlich ohne Handzeichen und ohne Rückschau zur Fahrbahnmitte ausgeschert sein. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: