Polizei Düren

POL-DN: (Niederzier) 9-jährige Bikerin leicht verletzt

      Düren (ots) - 000914 -3- (Niederzier) 9-jährige Bikerin
leicht verletzt

    Niederzier - Ein 52-Jähriger aus Düren befuhr am Mittwochnachmittag, gegen 16.00 Uhr, mit seinem Pkw die Aachener Straße im Ortsteil Krauthausen in Richtung Selgersdorf. Am Übergang in die Straße «Kellerheck» kam plötzlich von rechts aus der Feldstraße eine 9-Jährige aus der Gemeinde Niederzier mit ihrem Fahrrad und fuhr ungebremst hinter einer ca. 2,5 Meter hohen Hecke auf die Aachener Straße. Das Mädchen stieß gegen den rechten vorderen Kotflügel des Pkw und prallte gegen die Windschutzscheibe. Sie verletzte sich nur leicht. Die Mutter, die an der Unfallstelle erschien, wollte mit ihr selbstständig einen Arzt aufsuchen. Der Schaden am Pkw beträgt ca. 3 000 DM. Die Unfallstelle liegt in einer 30 km/h-Zone. Nach Zeugenaussagen und Schadensbild lag die Geschwindigkeit des Pkw-Fahrers im erlaubten Bereich. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: