Polizei Düren

POL-DN: (Düren) Überfall auf Zweigstelle der Stadtsparkasse

      Düren (ots) - 000901 -9- (Düren) Überfall auf Zweigstelle
der Stadtsparkasse

    Düren - Freitagnachmittag, gegen 15.30 Uhr, ging bei der Leitstelle der Polizei ein Notruf ein. Gemeldet wurde ein Überfall auf die Zweigstelle der Stadtsparkasse im Stadtteil Mariaweiler. Nach ersten Ermittlungen ergibt sich folgender Sachverhalt:     Ein maskierter und bewaffneter Einzeltäter betrat die Filiale und drängte sich an einem Bankkunden vorbei zur Kassenbox. Er forderte die Kassiererin auf, die Tür zu öffnen. Angesichts der Pistole öffnete sie die Tür. Der Täter ging in den Kassenraum. Hierbei wurde ein Schuss abgegeben. Verletzt wurde niemand. Anschließend flüchtete der Räuber unerkannt mit einer zurzeit nicht feststehenden Geldsumme.     Fahndungsmaßnahmen wurden eingeleitet. Zeugenvernehmungen dauern an. Bei Lageänderung wird nachberichtet.(W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: