Polizei Düren

POL-DN: (Düren) Ladendieb ging in U-Haft

    Düren (ots) - 000825 -5- (Düren) Ladendieb ging in U-Haft

    Düren - Mittwochnachmittag wurden zwei 23-Jährige aus dem Stadgebiet Düren beim Ladendiebstahl in einem SB-Markt in der Innenstadt beobachtet und vorläufig festgenommen. Sie hatten eine Herrenarmbanduhr und zwei Walkman gestohlen. Während ein Beschuldigter nach Identitätsfeststellung und Vernehmung entlassen wurde, wurde der zweite auf Antrag der StA Aachen dem Haftrichter beim AG Düren vorgeführt, da gegen ihn noch weitere Verfahren wegen Ladendiebstahls und Diebstahls von Fahrrädern anhängig sind. Die Untersuchungshaft wurde angeordnet. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: