Polizei Düren

POL-DN: Beifahrer übersah Radfahrerin

Aldenhoven (ots) - Bei einem Verkehrsunfall wurde am Mittwochnachmittag eine 60 Jahre alte Frau aus Titz leicht verletzt. Sie wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren, das sie aber nach ambulanter Behandlung wieder verlassen durfte.

Die 60-Jährige radelte gegen 15.45 Uhr auf dem rechtsseitigen Gehweg der Marienstraße aus Richtung Kreisverkehr kommend in Fahrtrichtung "Alte Turmstraße", als ein 37 Jahre alter Beifahrer aus Geilenkirchen die rechte Autotür öffnete und dabei die von hinten anfahrende Titzerin übersah. Die stieß mit ihrem Rad gegen die geöffnete Beifahrertür und kam zu Fall.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28
52349 Düren

innerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-1100

außerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-2425

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: