Polizei Düren

POL-DN: Französische Standuhren entwendet

Niederzier (ots) - Bei einem so genannten Tageswohnungseinbruch erbeuteten bisher unbekannte Täter am frühen Sonntagabend mehrere wertvolle Gegenstände aus einem Haus in der Ortschaft Krauthausen. Die Schadenshöhe wird vom Geschädigten mit etwa 12.000 Euro beziffert.

Der oder die Einbrecher waren in der Zeit zwischen 18.00 Uhr und 19.15 Uhr in ein Haus auf der Aachener Straße gewaltsam eingedrungen und hatten sich neben fünf französischen Standuhren auch diversen Erbschmuck, mehrere Sammlermünzen und -mappen sowie ein Notebook des Herstellers "Hewlett Packard" aus dem Gebäude angeeignet.

Wer zur Tatzeit verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet hat, wird gebeten, sich mit sachdienliche Hinweisen an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 zu wenden.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28
52349 Düren

innerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-1100

außerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-2425

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: