Polizei Düren

POL-DN: Zwölfjähriger am Autosteuer

Merzenich (ots) - In der Nacht zum Dienstag drehte ein zwölf Jahre alter Junge mit dem Wagen des Vaters eine Runde durch den Ort Girbelsrath. Die Polizei konnte Vater und Sohn ermitteln und musste gegen beide Personen ein Strafverfahren einleiten.

Nachdem sich gegen 02.40 Uhr ein Zeuge bei der Polizei gemeldet und auf ein verdächtiges Fahrzeug hingewiesen hatte, traf eine Streifenwagenbesatzung der Polizeiwache Düren den beschriebenen Pkw auf der Dechant-Fabry-Straße an. Zu dieser Zeit saß der Halter des Fahrzeuges aus Nörvenich jedoch am Lenker. Sein minderjähriger Sohn hatte, wie sich dann heraus stellte, zwischenzeitlich wieder auf dem Beifahrersitz Platz genommen.

Auf Vorhalt räumten Beide jedoch ein, dass der Junge eine günstige Gelegenheit ausgenutzt und das Auto gesteuert hatte, weil er einmal probieren wollte, ob er schon fahren könne.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28
52349 Düren

innerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-1100

außerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-2425

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: