Polizei Düren

POL-DN: Einbrecher nahmen Bierkästen mit

Kreuzau (ots) - Zwei volle Bierkästen, aber auch einmal Leergut, entwendeten bislang unbekannte Täter bei einem Einbruch in ein Vereinsheim in der Ortslage Winden. Der mögliche Zeitpunkt der Straftat erstreckt sich dabei über einen längeren Zeitraum.

Am Dienstag gegen 17.00 Uhr bemerkte ein Mitglied des ortsansässigen Tennisclubs, dass in das Vereinsheim eingebrochen worden war. Da man das Heim letztmalig im Rahmen einer Besprechung am vergangenen Mittwoch genutzt hatte, dürfte die denkbare Tatzeit nahezu gestreckt über die Dauer einer ganzen Woche liegen.

Gewaltsam verschafften sich der oder die Täter Zugang zum Objekt und entwendeten anschließend neben zwei gefüllten Kästen Bier auch einen Kasten mit Leergut.

Hinweise zu verdächtigen Personen, Fahrzeugen oder ungewöhnlichen Beobachtungen nimmt die Polizei Düren unter der Telefonnummer 0 24 21 / 949-2425 entgegen.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28
52349 Düren

innerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-1100

außerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-2425

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: