Polizei Düren

POL-DN: (Düren) Unfallflucht aufgeklärt - Fahrer nach Fahndung gestellt

      Düren (ots) - 000517 -3- (Düren) Unfallflucht aufgeklärt -
Fahrer nach Fahndung gestellt

    Düren - Ein 20-Jähriger aus Düren fuhr am Dienstagnachmittag, gegen 18.10 Uhr, mit seinem Pkw vom rechten Fahrbahnrand der Tivolistraße in den fließenden Verkehr hinein und stieß dabei mit dem Pkw eines 22-Jährigen aus Düren zusammen, der die Tivolistraße stadteinwärts befuhr. Dabei entstand ein Sachschaden von ca. 2 000 DM. Nach der Kollision entfernte sich der 20-Jährige, ohne sich um das Unfallgeschehen zu kümmern in Richtung Innenstadt. Aufmerksame Zeugen notierten sich das Kennzeichen des Flüchtigen und informierten die Polizei. Im Rahmen der Sofortfahndung konnte der Unfallverursacher ca. 15 Minuten später auf der Tivolistraße gestellt werden. Ohne Vorhalt gab der 20-Jährige die Unfallbeteiligung zu. Ihn erwartet nun ein Verfahren wegen Verkehrsunfallflucht.(Weiß)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: