Polizei Düren

POL-DN: In Gaststätte eingedrungen

Jülich (ots) - In der Nacht zum Donnerstag wurden Täter in der Ortschaft Selgersdorf bei einem Einbruch in eine Gaststätte in der Altenburger Straße / Ecke Daubenrather Kirchweg überrascht.

Ein über der Gastschänke wohnender Mieter wurde gegen 03.00 Uhr durch die Alarmanlage aus seinem Schlaf geweckt. Da er Geräusche aus den unteren Räumen hörte, ging er der Ursache auf den Grund und begab sich nach draußen zum Eingang der Gaststätte. Dort bemerkte er, dass ein Fenster des Lokals geöffnet war. Diebe hatten es aufgehebelt und waren in den Schankraum eingedrungen. Dort hatten sie drei Spielautomaten aufgebrochen. Mit Münzgeld, einem schwarzen Notebook der Herstellermarke "Asus" und zwei beige-farbenen Sparkästchen, eines mit 30, das andere mit 49 Fächern, waren sie jedoch bereits unerkannt entkommen.

Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter der Telefonnummer 02421/949-2425 erbeten.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28
52349 Düren

innerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-1100

außerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-2425

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: