Polizei Düren

POL-DN: (Düren) Lebensgefährtin mit Messer leicht verletzt

Düren (ots) - 000504 -2- (Düren) Lebensgefährtin mit Messer leicht verletzt Düren - Am Mittwochabend, gegen 19.30 Uhr, kam es in der Wohnung einer 37-Jährigen im Stadtteil Gürzenich zu einer Auseinandersetzung mit ihrem 36-jährigen Lebensgefährten, ebenfalls aus Düren. Im Verlauf der Auseinandersetzung verletzte der 36-Jährige seine Lebensgefährtin mit einem Messer leicht. Die Schnittverletzungen wurden in einem Krankenhaus ambulant behandelt. Der 36-Jährigekonnte stark alkoholisiert in der Wohnung von der Polizei angetroffen werden. Er wurde von den Beamten vorläufig festgenommen und zur Hauptwache in Düren verbracht. Dort entnahm man ihm zwei Blutproben. Die Ermittlungen dauern an.(Weiß) ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizei Düren Kreispolizeibehörde Düren VL2.2 Telefon: 02421-949 345 Fax: 02421-949 349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: