Polizei Düren

POL-DN: Polizei stellt Schmuck im Internet aus

Düren (ots) - Auf der Homepage der Kreispolizeibehörde Düren können Geschädigte ab sofort Wertgegenstände wieder finden, die ihnen möglicherweise im Verlaufe der letzten Wochen oder Monate gestohlen worden waren. Seit Ende des letzten Jahres hat die Polizei bei verschiedenen Gelegenheiten Schmuckstücke sicherstellen können, die mit ziemlicher Sicherheit aus Wohnungseinbrüchen stammen dürften. Dazu gehören u.a. Armbänder, Ketten, Anhänger, Ringe, Uhren, Münzen sowie Manschettenknöpfe. Eine Zuordnung dieser Asservate zu konkreten Straftaten war bisher aber noch nicht möglich.

Über den Link

www.polizei-nrw.de/dueren/Start/Fahndungen/sachen/

können die Lichtbilder eingesehen werden, auf denen die Wertsachen abgebildet sind.

Wer sein Eigentum dort wieder erkennt, wird dringend gebeten, sich von montags bis freitags in der Zeit von 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr unter der Rufnummer 0 24 21/949-8329 mit Frau Völl in Verbindung zu setzen.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: