Polizei Düren

POL-DN: Rauschgiftkurier in Untersuchungshaft

Düren (ots) - Gegen einen 46 Jahre alten polnischen Staatsangehörigen ordnete das Amtsgericht Düren am Samstag die Untersuchungshaft an. Der Tatverdächtige war von der Autobahnpolizei im Besitz von mehr als einem Kilogramm Haschisch ertappt worden.

Der Beschuldigte, der in Worms wohnhaft ist, war am späten Freitagabend mit seinem Auto aus den Niederlanden kommend über die Bundesautobahn in die Bundesrepublik eingereist. Als er von Polizeibeamten in Höhe der Ortslage Merzenich auf der A 4 angehalten und kontrolliert wurde, wurden zwei Pakete mit Haschisch aufgefunden, die er an mehreren Stellen im Fahrzug versteckt hatte.

Das Rauschgift wurde sichergestellt. Da der Betroffene in der Vergangenheit bereits einschlägig in Erscheinung getreten war, muss bei ihm von hoher Flucht- und Wiederholungsgefahr ausgegangen werden.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: