Polizei Düren

POL-DN: Mit dem Zweirad gestürzt

Düren (ots) - Ein 54 Jahre alter Mann aus Düren musste am Donnerstagvormittag mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Nach der Behandlung seiner Unfallverletzungen konnte er von dort wieder nach Hause entlassen werden.

Nach Angaben von Zeugen war der 54-Jährige gegen 10.15 Uhr mit seinem Kleinkraftrad auf der Malteserstraße unterwegs gewesen. Im Bereich einer Kurve in Höhe des Sepp-Herberger-Platzes kam das Fahrzeug dann ins Rutschen und der Fahrer stürzte zu Boden. Dabei zog er sich Verletzungen an beiden Knien und an einem Ellenbogen zu.

Am Unfallfahrzeug entstand nur geringer Sachschaden. Zur Sicherung des Eigentums musste es jedoch sichergestellt werden.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100
Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: