Polizei Düren

POL-DN: (Düren) Mit gefälschten Telefonkarten telefoniert

      Düren (ots) - 000419 -3- (Düren) Mit gefälschten
Telefonkarten telefoniert

    Düren - Montagabend, gegen 19.50 Uhr, wurde in einer Telefonzelle auf der Veldener Straße ein 19-Jähriger aus dem Stadtgebiet Düren angetroffen, als er mit einer gefälschten Telefonkarte telefonierte. Er wurde der Hauptwache der PI Düren zugeführt. Die gefälschte Telefonkarte wurde sichergestellt. Der Beschuldigte wurde nach seiner Vernehmung entlassen.

    Dienstagmittag, gegen 13.20 Uhr, wurde in einer Telefonzelle auf der Kölner Landstraße ein 30-Jähriger aus dem Stadtgebiet Düren angetroffen und festgenommen. Auch er telefonierte unter Verwendung einer gefälschten Telefonkarte. Die Karte wurde sichergestellt. Der Beschuldigte wurde nach seiner Vernehmung entlassen.(W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: