Polizei Düren

POL-DN: Alarmanlage verscheuchte Einbrecher

Niederzier (ots) - In der Nacht zum Dienstag kam es zu einem Einbruchversuch in einen Verbrauchermarkt im Gewerbegebiet "Rurbenden". Die Täter flüchteten ohne Beute.

Vermutlich mehreren noch nicht bekannten Eindringlingen war es gegen 02.00 Uhr offensichtlich gelungen, durch ein gewaltsam geöffnetes Oberlicht in das Geschäft einzusteigen. Als dadurch jedoch die Alarmanlage ausgelöst wurde, suchten sie durch eine Fluchttür das Weite, ohne sich an der ausliegenden Ware zu bereichern.

Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 erbeten.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: