Polizei Düren

POL-DN: (Aldenhoven) Verkehrsunfall

    Düren (ots) - 000412 -4- (Aldenhoven) Verkehrsunfall

    Aldenhoven - Eine 28-Jährige aus Heinsberg befuhr am Dienstagnachmittag, gegen 16.50 Uhr mit ihrem Pkw die Marienstraße ortseinwärts. Als sie in Höhe des Friedhofs vom rechten Fahrbahnrand aus zum Wenden ansetzte, stieß sie mit einem Pkw zusammen, mit dem ein 25-Jähriger aus der Gemeinde Aldenhoven ebenfalls ortseinwärts fuhr. Nach der Kollision schleuderte der Pkw des 25-jährigen gegen einen weiteren am Fahrbahnrand parkenden Pkw, hinter dem sich der Halter, seine 39-jährige Lebensgefährtin un deren 14-jährige Tochter aufhielten, die beide verletzt wurden. Beide wurden mit dem RTW ins Krankenhaus eingeliefert. Während die 14-Jährige nach ambulanter Behandlung wieder entlassen werden konnte, mußte ihre Mutter stationär behandelt werden. Im Pkw des 25-jährigen wurde seine 19-jährige Beifahrerin und ihr 3 Monate altes Baby verletzt. Die Mutter wollte mit ihrem Baby selbstständigt einen Arzt aufsuchen. Auch die 28-jährige Pkw-Fahrerin wurde leicht verletzt, sie wollte ebenfalls selbstständig einen Arzt konsultieren. An den drei Pkw summieren sich nach Schätzungen der Polizei die Sachschäden auf insgesamt ca. 7 000 DM.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: