Polizei Düren

POL-DN: Armbanduhren gestohlen

Nörvenich/Vettweiß (ots) - Zwei Einbrüche und ein Einbruchversuch in den Ortslagen von Hochkirchen, Pingsheim und Frangenheim beschäftigten am Donnerstag die Polizei. Die Spurensuche und die Fahndung nach dem oder den noch unbekannten Tätern wurden aufgenommen.

Mit drei Armbanduhren und vermutlich weiteren Schmuckstücken flüchteten Diebe aus einem Haus in der Waldstraße in Frangenheim. Um in das Haus zu gelangen, hatten sie im Tagesverlauf ein Fenster aufgebrochen.

Gegen 14.00 Uhr stellten Bewohner eines Wohnhauses am Hardtweg in Hochkirchen fest, dass das Schloss der Haustür nicht mehr zu benutzen war. Hinzu gerufene Polizeibeamte stellten dann fest, dass es einen Einbruch gegeben hatte, bei dem in verschiedenen Räume alle Behältnisse durchwühlt worden waren. Was dabei gestohlen wurde, steht noch nicht fest.

In Pingsheim hebelten Diebe vergeblich an der Terrassentür eines Einfamilienhauses. Eine zusätzlich von innen eingelegte Sicherungsstange verhinderte, dass die Tür aufgebrochen werden konnte.

Wer am Donnerstag in den genannten Ortschaften verdächtige Personen oder Fahrzeuge bemerkt hat, wird gebeten, sich bei der Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 zu melden.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: