FW-MG: Ponys eingefangen

Mönchengladbach-Odenkirchen, 10.09.2017, 05:08 Uhr, Stapper Weg (ots) - Im Einsatz war das Kleineinsatzfahrzeug ...

Polizei Düren

POL-DN: Kost und Logis frei

Jülich (ots) - Auf eine unentgeltliche Unterkunft hatte es ein Einmietbetrüger in Jülich abgesehen. Mit Erfolg - jetzt wird er auf Staatskosten verpflegt.

Am Mittwochabend musste er das duftende Hotelbett gegen die Gewahrsamspritschte tauschen. Ein 46 Jahre alter Düsseldorfer wurde in einem Gasthof in der Innenstadt festgenommen. Dort hatte er sich eingemietet, obwohl er genau wusste, dass er die Unterkunft nicht würde bezahlen können. Dies war ihm in den Tagen zuvor bereits in einer anderen Jülicher Pension gelungen, von wo er sich ohne die gewährte Unterkunft zu bezahlen entfernt hatte. Aber nicht nur deswegen wurde der Beschuldigte gesucht. Zwei gegen ihn vorliegende Haftbefehle führten dazu, dass er nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen einer Justizvollzugsanstalt zur Verbüßung noch offener Haftstrafen zugeführt wurde.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: