Polizei Düren

POL-DN: Durch Fenster und Türen eingestiegen

Vettweiß / Merzenich (ots) - In der Dienstagnacht und im Verlauf des folgenden Tages kam es zu drei Einbrüchen in den Gemeinden Vettweiß und Merzenich.

In der Ortslage Disternich öffneten Diebe gewaltsam das Fenster eines Kellerklassenraums einer Kindertagesstätte in der Gereonstraße. Sie durchsuchten im Büro sowie in der Küche die Behältnisse und leerten die Kaffeekasse, bevor sie unerkannt flüchteten.

Am Ortsrand von Müddersheim hebelten bisher unbekannte Täter zwei Außentüren und eine innere Verbindungstür des Dorfgemeinschaftshauses auf und entwendeten zwei Türschlüssel.

Zwischen 08.15 Uhr und 15.15 Uhr nutzten Einbrecher in Merzenich die Abwesenheit einer Mieterin eines Mehrfamilienhauses am östlichen Ortsrand. Nachdem die Unbekannten vermutlich über eine Türsprecheinrichtung in das Haus gelassen worden waren, manipulierten sie den Schließzylinder der Eingangstür der Geschädigten und verschafften sich Zugang zur Wohnung. Mit Schmuck, den sie aus dem Badezimmer an sich genommen hatten, entkamen sie schließlich.

Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 erbeten.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100



Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: