Polizei Düren

POL-DN: Junger Radfahrer stieß mit Auto zusammen

Nörvenich (ots) - Bei einem Zusammenstoß mit dem Wagen einer 32 Jahre alten Frau aus Nörvenich erlitt am Montagnachmittag ein acht Jahre alter Radfahrer aus dem Gemeindegebiet Verletzungen. Der Junge musste vorsorglich stationär in einem Krankenhaus behandelt werden.

Gegen 17.40 Uhr befuhr die Pkw-Fahrerin die Bahnhofstraße aus Richtung B 477 kommend in Fahrtrichtung Ortsmitte. Zur gleichen Zeit wollte der Achtjährige mit seinem Fahrrad vom linken Gehweg aus über die Straße wechseln. Dabei fuhr er hinter einem geparkten Pkw hervor und geriet auf die Fahrspur der 32-Jährigen, die dem Jungen nicht mehr ausweichen konnte. Der Schüler kam zu Fall und zog sich augenscheinlich nur leichte Verletzungen zu. Am Auto und am Rad entstand jeweils nur leichter Sachschaden.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100
Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: