Polizei Düren

POL-DN: Schlägerei am Abend

Titz (ots) - Bei Streitigkeiten am späten Sonntagabend zwischen zwei benachbarten Familien in der Ortschaft Höllen sind zwei Personen schwer verletzt worden.

Aus noch nicht geklärten Gründen kam es gegen 23.10 Uhr in der Straße "Am Finkelbach" zu wechselseitigen Körperverletzungen zwischen zwei Personengruppen. Die Polizei hat vor Ort dann die handfesten Streitigkeiten beendet und die Personalien von sieben tatverdächtigen Erwachsenen aufgenommen. Zwei Personen wurden nach der Auseinandersetzung mittels RTW in ein Krankenhaus gefahren, wo ein 44 Jahre alter Mann aus Titz und eine 73-jährige Frau aus Jülich vorsorglich stationär verbleiben mussten. Weitere Personen erlitten leichte Verletzungen.

Die Ermittlungen der Polizei dauern an. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100
Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: