Polizei Düren

POL-DN: Fahrradfahrerin zum Stürzen gebracht

Düren (ots) - Mit einer Armverletzung musste am Montagvormittag eine 54 Jahre alte Dürenerin mit einem Rettungswagen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Sie war zuvor an einem Verkehrsunfall in der Josef-Schregel-Straße beteiligt gewesen.

Eine 69-jährige Autofahrerin aus Düren war gegen 11.40 Uhr mit ihrem Wagen in der Josef-Schregel-Straße in Höhe der Gutenbergstraße nach links auf eine Parkplatzzufahrt abgebogen. Dabei hatte sie die 54-Jährige, die mit ihrem Fahrrad mit doppelbereifter Hinterradachse ihr entgegen gefahren gekommen war, behindert, so dass diese nach einer ruckartigen Lenkbewegung nach rechts das Gleichgewicht verlor und mit dem Fahrrad umkippte.

Beim Aufschlag auf die Fahrbahn zog sich die Frau vermutlich eine Armfraktur zu. Sie wurde noch an der Unfallstelle von einem Notarzt medizinisch versorgt.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100
Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: