Polizei Düren

POL-DN: Bei Einbruch in Werkstatt Reifen entwendet

Niederzier (ots) - In der Nacht von Freitag zu Samstag kam es im Gewerbegebiet Huchem-Stammeln zu einem Einbruch, bei dem es die bislang unbekannten Täter auf nicht ganz alltägliches Diebesgut abgesehen hatten.

Auf dem Gelände einer Lkw-Werkstatt brachen die unbekannten Täter zwei Container auf und entwendeten die darin gelagerten Lastwagenreifen. Die entwendeten Pneus transportierte man anschließend in Richtung eines benachbarten und frei zugänglichen Nachbargrundstück und schaffte diese nach Durchtrennen eines Zaunes endgültig vom Werksgelände.

Hinweise auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge sowie ungewöhnliche Beobachtungen, welche aufmerksame Zeugen während der Tatzeit im Bereich des Gewerbegebietes in Huchem-Stammeln gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizei in Düren unter der Telefonnummer.: 02421-949-0 in Verbindung zu setzen.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100
Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: