Polizei Düren

POL-DN: Alarm beim Einbruchversuch ausgelöst

Aldenhoven (ots) - Vermutlich ohne Diebesgut mussten bisher nicht bekannte Täter am frühen Freitagmorgen ein Tankstellengelände am alten Bahnhof verlassen. Sie hatten zuvor den Glaseinsatz der Eingangstür zum Gebäude eingeschlagen.

Gegen 01.55 Uhr wurde durch einen Bewegungsmelder ein Alarm an eine Überwachungsfirma übermittelt. Als die entsandten Polizeibeamten am Tatort erschienen, hatten sich die Verursacher der Warnmeldung bereits entfernt. Sie hinterließen lediglich Glassplitter und einen geschätzten Sachschaden in Höhe von etwa 800 Euro.

Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 erbeten.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: