Polizei Düren

POL-DN: Dieb vergaß Taschenlampe am Tatort

Düren (ots) - Bei einem Einbruch in eine Physiotherapiepraxis im Stadtteil Mariaweiler stahlen am Wochenende ein oder mehrere bisher unbekannte Täter zwei Pulsuhren und Münzgeld. Ob weitere Gegenstände entwendet wurden, war zur Zeit der Anzeigenaufnahme noch nicht bekannt.

Zwischen Freitag, 19.00 Uhr, und Montag, 07.50 Uhr, drangen die Einbrecher auf bisher ungeklärtem Weg in eine Praxis in der Straße "An Gut Nazareth" ein. Sie durchsuchten Schränke, rissen einen Tresor aus der Wand und versuchten ihn vergeblich zu öffnen. Bei ihrer Flucht durch das Fenster eines Abstellraumes vergaßen sie allerdings eine Taschenlampe mitzunehmen.

Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 erbeten.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: