Polizei Düren

POL-DN: BTM sichergestellt

Düren (ots) - Pech hatte ein 22-Jähriger in der Nacht zum Donnerstag, als er beim beabsichtigten Drogenkonsum jäh durch die Polizei gestört wurde.

Im Rahmen von Ermittlungen nach einem Streit führte ein 21 Jahre alter Dürener nachts um 02.00 Uhr zwei Polizeibeamte in seine Wohnung in der Nordstadt. An Stelle der erwarteten Ex-Freundin saß dort jedoch ein 22 Jahre alter Bekannter aus Düren im Wohnzimmer, der gerade zum "sniefen" von Amphetamin angesetzt hatte. Vor ihm waren die restlichen Portionen noch auf dem Tisch verteilt und ein weiteres Tütchen hielt er in der Hand.

Die unerlaubten Substanzen wurden sichergestellt und ein Strafverfahren eingeleitet.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100
Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: