Polizei Düren

POL-DN: Ins Leere gegriffen

Jülich (ots) - In der Nacht von Samstag auf Sonntag richteten bislang unbekannte Täter bei einem Einbruchversuch an einem Gebäude im Brückenkopfpark Schaden an. Sie mussten sich jedoch ohne Beute wieder vom Tatort entfernen.

In das als Café eingerichtete ehemalige Gewächshaus drangen der oder die Diebe zwischen 19.00 Uhr und 08.00 Uhr ein, nachdem sie eine Fensterscheibe eingeschlagen hatten. Die Inhaberin hatte nach Betriebsschluss die Registrierkasse entleert und geöffnet stehen lassen. Somit blickten die Eindringlinge nur in die leere Geldkassette und entfernten sich ohne Diebesgut vom Parkgelände. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 500 Euro geschätzt.

Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter der Telefonnummer 02421/949-2425 erbeten.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: