Polizei Düren

POL-DN: Kradfahrer bei Überholvorgang verletzt

Aldenhoven (ots) - Ein junger Mann aus Aldenhoven wurde am Samstag bei einem Verkehrsunfall in der Ortslage Schleiden leicht verletzt.

Der 17-Jährige Aldenhovener befuhr mit seinem Leichtkraftrad gegen 16.15 Uhr die Mörserstraße in Richtung Sportplatz. Zum gleichen Zeitpunkt beabsichtigte ein vor ihm fahrender Mann aus Inden mit seinem Pkw nach links auf einen Parkplatz einzubiegen. Hierbei betätigte dieser möglicherweise jedoch nicht den Fahrtrichtungsanzeiger.

Der junge Kradfahrer überholte zunächst einen vor ihm fahrenden Pkw und wollte anschließend noch das Fahrzeug des 42- Jahre alten Indeners überholen. Dessen Abbiegen bemerkte der Zweiradfahrer allerdings zu spät und es kam zum Zusammenprall sowie zum Sturz des Aldenhoveners.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: