Polizei Düren

POL-DN: Unfallbeteiligter wird gesucht

Niederzier (ots) - Ein junger Autofahrer aus Niederzier wurde am Montag in einen Verkehrsunfall verwickelt, den seinen Angaben zufolge ein ihm plötzlich auf seinem Fahrstreifen entgegenkommender Unbekannter verursacht hat.

Wie der 19-Jährige den eingesetzten Polizeibeamten bei der Unfallaufnahme mitteilte, hatte er gegen 14.35 Uhr zunächst die Große Forststraße, von der L 264 kommend, in Fahrtrichtung Hambach befahren. Plötzlich sei ihm ein dunkler Pkw mittig auf der Fahrbahn entgegen gekommen, so dass er zur Verhinderung eines Zusammenstoßes nach rechts ausweichen musste. Dabei kam er von der Straße ab und kollidierte mit seinem Wagen gegen ein Ver-kehrszeichen. An seinem Fahrzeug und an der Verkehrseinrichtung entstand dabei ein Schaden in Höhe von etwa 2.100 Euro.

Detaillierte Hinweise auf das flüchtige Verursacherfahrzeug liegen bislang nicht vor. Die Ermittlungen dauern an. Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 er-beten.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: