Polizei Düren

POL-DN: Mit weißem Pulver im Gebüsch

Düren (ots) - Eine Strafanzeige wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz fertigten am Mittwoch Polizeibeamte gegen einen 25-jährigen Dürener. Er war im Besitz von kleinen Mengen an Amphetaminen gewesen.

Der Beschuldigte fiel den in bürgerlicher Kleidung tätigen Beamten gegen 10.30 Uhr auf, weil er in einem Gebüsch an der Bahnüberführung an der Josef-Schregel-Straße kauerte. Bei seiner Überprüfung händigte er den Polizisten freiwillig zwei Tütchen mit weißem Pulver aus, in denen sich illegale Substanzen befanden.

Das Rauschgift wurde sichergestellt.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100
Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: