Polizei Düren

POL-DN: Fußgängerin mit dem Kotflügel gestreift

Düren (ots) - Durch die Berührung mit einem Auto wurde am späten Dienstagvormittag eine 70 Jahre alte Fußgängerin leicht verletzt. Nach einer ambulanten medizinischen Versorgung in einem Krankenhaus konnte sie wieder nach Hause entlassen werden.

Die 70-jährige Kreuzauerin beging gegen 11.15 Uhr den Gehweg in der Straße "Am Pletzerturm" in Richtung Kölnstraße. Als sie die Fahrbahn betrat, um die auf die andere Straßenseite zu wechseln, wurde sie von dem rechten Kotflügel eines Pkw, der von einem 66 Jahre alten Mann aus Düren gesteuert wurde, beim Vorbeifahren touchiert. Die Frau kam dadurch zu Fall und verletzte sich den linken Knöchel.

Die Seniorin gab an der Unfallstelle an, dass sie davon ausgegangen war, die Fahrbahn wäre frei. Erst kurz vor der Kollision habe sie ein Motorgeräusch wahrgenommen.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: