Polizei Düren

POL-DN: 07100411 Kräder prallten zusammen

    Kreuzau (ots) - Ein unachtsamer Moment reichte am Mittwochnachmittag dafür aus, dass es auf der Dürener Straße zum Zusammenstoß zweier Krafträder kam. Eine Sozia wurde verletzt.

    Um 13.40 Uhr musste ein in Richtung ortseinwärts fahrender Motorradfahrer aus Langenfeld in Höhe der Einmündung zur Straße "Friedenau" anhalten, als die Ampel für ihn auf Rotlicht umschlug. Der ihm nachfolgende Mofafahrer, ein 21-Jähriger aus Kreuzau, reagierte zu spät. Sein leicht motorisiertes Gefährt stieß gegen das bereits stehende Motorrad. Die 47 Jahre alte Beifahrerin des Langenfelders erlitt eine Rückenverletzung. Ein RTW transportierte die leicht verletzte Frau zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus.

    Der Gesamtsachschaden wird auf etwa  1.100 Euro geschätzt.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100
Fax: 02421-949 1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: