Polizei Düren

POL-DN: 07092607 Fahranfängerin verunglückte

    Düren (ots) - Bei einem Alleinunfall auf der B 264 zwischen den Ortschaften Merzenich und Golzheim zog sich am Dienstag eine 18 Jahre alte Autofahrerin aus Düren Verletzungen zu.

    Der Unfall ereignete sich gegen 18.40 Uhr auf der gradlinig verlaufenden Landstraße in Fahrtrichtung Golzheim. Wie die junge Frau im Verlauf der Unfallaufnahme mitteilte, hatte sie zunächst verkehrsbedingt gebremst, war dann auf den Bankettbereich neben der Fahrbahn geraten und hatte anschließend die Kontrolle über den Wagen verloren. Ihr Pkw schleuderte schließlich über die Gegenfahrbahn hinweg gegen einen am linken Fahrbahnrand stehenden Baum.

    Am Auto entstand Totalschaden in geschätzter Höhe von 4.000 Euro. Ein RTW transportierte die 18-Jährige zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100
Fax: 02421-949 1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: