Polizei Düren

POL-DN: 0708280 Kleinere Menge Giftmüll illegal entsorgt

    Vettweiß (ots) - Ein derzeit unbekannter Täter entsorgte hochgiftige Substanzen in drei blauen Abfallsäcken vor dem Haupteingangstor einer Agrargenossenschaft an der Kettenheimer Straße.

    Durch einen derzeit nicht bekannten Anrufer erhielt die Polizei am Montagabend gegen 22.10 Uhr den Hinweis, dass mehrere Säcke mit Chemikalien vor dem Eingangsbereich des genossenschaftlichen Betriebes abgelegt seien. Polizeibeamte und Feuerwehrleute stellten anschließend die Säcke, in denen sich einige verschlossene Glasflaschen mit Gefahrgutaufklebern befanden, sicher. Ein hinzugezogener Chemiefachberater identifizierte mehrere hochgiftige Substanzen wie Brom, Quecksilber und Lithium. Zu einer Freisetzung der Stoffe kam es nicht.

    Nun fahndet die Polizei nach dem Umweltsünder. Auch der Mitteiler wird um Kontaktaufnahme mit der Polizei gebeten. Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 erbeten.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100
Fax: 02421-949 1199



Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: