Polizei Düren

POL-DN: Nachtrag zur Meldung "Trickdiebstahl aus Seniorenwohnung"

    Düren (ots) - Zur Meldung "Trickdiebstahl aus Seniorenwohnung" konnte inzwischen eine genauere Beschreibung des Tatverdächtigen ermittelt werden.

    Der Gesuchte wird als etwa 30 Jahre alter, 180 cm großer, schlanker Mann beschrieben. Er hat kurze, braune Haare, sprach Hochdeutsch mit Akzent, machte aber insgesamt einen "südländischen Eindruck".

    Sachdienliche Hinweise an die Polizei in Düren unter 02421/949 2425.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100
Fax: 02421-949 1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: