Polizei Düren

POL-DN: 07071904 Blumenkübel stand im Weg

    Nörvenich (ots) - Ein geschätzter Sachschaden in Höhe von etwa 3.200 Euro ist das Resultat eines Verkehrsunfalls, bei dem eine 56-jährige Pkw-Fahrerin aus auch ihr selbst unerklärlichen Gründen gegen einen Blumenkübel fuhr.

    Die Frau aus Aachen befuhr gegen 14.20 Uhr die Dresdener Straße in Richtung Bahnhofstraße. Dabei übersah sie einen der dort zur Verkehrsberuhigung aufgestellten Pflanztöpfe und schob diesen gegen einen zweiten.

    Die Frau musste mit leichten Verletzungen mit einem RTW zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus transportiert werden.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100
Fax: 02421-949 1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: