Polizei Düren

POL-DN: 07061807 Brandherd lag im Büro

    Heimbach (ots) - Die zwei Bewohner eines Hauses in der Ortschaft Hasenfeld konnten sich am Sonntagmorgen nach einem Feuerausbruch rechtzeitig und unverletzt ins Freie retten. Der Feuerwehr gelang es, die Flammen schnell zu löschen.

    Rettungsdienste und Polizei wurden kurz nach 10.00 Uhr von dem Feuer in einem zweigeschossigen Einfamilienhaus in der Kleestraße informiert. Bei der Befragung der Geschädigten und der späteren Besichtigung der Räume konnte schnell festgestellt werden, dass das Feuer in einem Büroraum ausgebrochen war. Da Schäden an einer Elektroleitung vorhanden waren, muss davon ausgegangen werden, dass eine technische Ursache für das Schadensereignis in Frage kommt.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100
Fax: 02421-949 1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: