Polizei Düren

POL-DN: 07061805 Exhibitionist in Untersuchungshaft

    Inden (ots) - Gegen einen 28-jährigen Mann erließ das Amtsgericht Düren am Samstag einen Haftbefehl. Der Tatverdächtige war am Vorabend in der Rathausstraße aufgefallen, als er sexuelle Handlungen an sich vornahm.

    Kurz vor 22.00 Uhr wurden Zeugen auf den wohnsitzlosen Mann aufmerksam, als er auf einer Parkbank saß und sich bei herunter gelassener Hose selbst befriedigte. Dies soll auch eine für eine Gruppe von Jugendlichen deutlich wahrzunehmen gewesen sein. Ein 44-jähriger Zeuge, der ebenfalls auf die Person aufmerksam geworden war, beendete dann die Straftat. Außerdem hielt er den Verdächtigen bis zum Eintreffen der Polizei fest.

    Die Polizeibeamten stellten bei der Überprüfung des Beschuldigten fest, dass dieser bereits mehrfach einschlägig in Erscheinung getreten war. Im April 2007 hatte er deswegen bereits in Untersuchungshaft eingesessen. An die Auflagen, sich im Bereich der Stadt Krefeld einen festen Wohnsitz zu suchen, hatte er sich aber nicht gehalten.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100
Fax: 02421-949 1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell