Bundespolizeiinspektion Offenburg

BPOLI-OG: Ende der Reise: Vom Bahnhof ins Gefängnis

Offenburg (ots) - Am Freitagabend kontrollierte eine Streife der Bundespolizeiinspektion Offenburg einen 36-Jährigen Deutschen am Bahnhof Offenburg. Bei der Überprüfung der Personalien des Reisenden stellte sich heraus, dass dieser wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz vom Amtsgericht Ingolstadt mit einem Untersuchungshaftbefehl gesucht wurde. Nach Vorführung beim Amtsgericht Offenburg wurde der Mann in die hiesige Justizvollzugsanstalt eingeliefert.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Offenburg
Arne Hettich
Telefon: 0781/9190-103
E-Mail: bpoli.offenburg.oea@polizei.bund.de
https://twitter.com/bpol_bw

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: