BPOLI-OG: Bundespolizei zieht gesuchten Straftäter aus dem Verkehr

Offenburg (ots) - Heute Morgen konnten Beamte der Bundespolizei im Bahnhof Offenburg einen 23- jährigen Nordafrikaner festnehmen. Das Amtsgericht Karlsruhe hatte ihn wegen Diebstahl per Haftbefehl gesucht. Da er die 280 Euro Geldstrafe nicht bezahlen konnte, wurde er für die nächsten 30 Tage ins Gefängnis gebracht.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Offenburg
Dieter Hutt
Telefon: 0781/9190-103
E-Mail: bpoli.offenburg.oea@polizei.bund.de

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: