Bundespolizeiinspektion Offenburg

BPOLI-OG: Festnahme im Bahnhof Offenburg

Offenburg (ots) - Beamte der Bundespolizei Offenburg konnten am 02. Mai im Bahnhof Offenburg einen 54 jährigen Mann festnehmen. Die Staatsanwaltschaft Kassel hatte ihn wegen Erschleichen von Leistungen zur Festnahme ausgeschrieben. 165 Euro Geldstrafe konnte er nicht bezahlen und musste somit für zehn Tage ins Gefängnis. Zum Zeitpunkt der Kontrolle war er ebenfalls ohne Fahrschein unterwegs.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Offenburg
Dieter Hutt
Telefon: 0781/9190-103
0175/1872829
E-Mail: bpoli.offenburg.oea@polizei.bund.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: