Bundespolizeidirektion Stuttgart

BPOLD S: Zwei Festnahmen am Wochenende

Offenburg (ots) - Beamte der Bundespolizeiinspektion Offenburg konnten am Wochenende gleich zwei Haftbefehle vollstrecken. Beide Haftbefehle wurden im Rahmen der grenzpolizeilichen Fahndung bei Kontrollen im Stadtgebiet Kehl festgestellt.

Die erste Person, ein 25jähriger Mann, wurde in der Nacht zu Samstag kontrolliert. Bei der Überprüfung seiner Personalien wurde festgestellt, dass gegen ihn ein Haftbefehl des Amtsgerichts Kehl wegen eines Verstoßes gegen das Aufenthaltsgesetz vorlag. Da der türkische Staatsangehörige die Geldstrafe in Höhe von 497 Euro begleichen konnte, durfte er seine Reise anschließend fortsetzen.

Ebenso konnte am Sonntagmittag ein 24jähriger Mann aus Bosnien- Herzegowina den Weg ins Gefängnis abwenden, indem er die vom Amtsgericht Karlsruhe-Durlach geforderten 490 Euro Geldstrafe bezahlte. Gegen ihn lag ebenfalls ein Haftbefehl wegen eines Ver-stoßes gegen das Aufenthaltsgesetz vor.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Offenburg
Arne Hettich
Telefon: 0781 9190 105
E-Mail: bpoli.offenburg@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeidirektion Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: