Polizeiinspektion Göttingen

POL-GOE: (50/2016) Vermisster Göttinger wieder wohlbehalten aufgetaucht

Göttingen (ots) - Göttingen, Groner Straße Mittwoch, 27. Januar 2016, gegen 02.50 Uhr

GÖTTINGEN (jk) - Der seit letzten Freitagmorgen aus einer Göttinger Fachklinik vermisste Mann ist Mittwochnacht (27.01.16) gegen 02.50 Uhr von einer Funkstreife der Polizei wohlbehalten in der Groner Straße aufgegriffen worden. Der 31-Jährige wurde zurück ins Krankenhaus gebracht. Die Öffentlichkeitsfahndung nach ihm wurde eingestellt, die dazugehörige Pressemitteilung Nr. 45 vom 26.01.16 inzwischen gelöscht.

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Göttingen
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0551/491-2017
Fax: 0551/491-2010
E-Mail: pressestelle@pi-goe.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-goe.polizei-nds.de

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Göttingen

Das könnte Sie auch interessieren: