Polizeidirektion Göttingen

POL-GOE: (169/2014) Zwei PKW Fahrer unter Drogen unterwegs

Göttingen (ots) - Göttingen (kla) Gleich zwei Autofahrer, die ihren PKW vermutlich unter dem Einfluß von Betäubungsmitteln geführt haben, wurden am Samstag Vormittag in Göttingen festgestellt. Geg. 09.35 Uhr wurde ein 22 jähriger Göttinger mit seinem Renault in der Hannoverschen Straße kontrolliert. Nur 45 Minuten später fiel ein 37 jähriger Mann aus Göttingen in Bovenden auf. Er war mit einem VW Golf unterwegs. Beiden Fahrzeugführern wurden die Weiterfahrt untersagt und Blutproben entnommen.

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Göttingen
Wochenenddienst
Einsatz- und Streifendienst I
Telefon: 0551/491-2117

eingestellt für die
Polizeiinspektion Göttingen
Telefon: 0551/491-2017
Fax: 0551/491-2301
E-Mail: pressestelle@pi-goe.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-goe.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeidirektion Göttingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Göttingen

Das könnte Sie auch interessieren: