Polizeidirektion Göttingen

POL-GOE: (95/2014) Überfall auf Spielhalle

Göttingen (ots) - Göttingen, Kasseler Landstraße Mittwoch, 12. Februar 2014, gegen 02.00 Uhr

GÖTTINGEN (lü) - Ein ein bisher unbekannter Mann hat heute Morgen eine Spielhalle an der Kasseler Landstraße überfallen und eine Angestellte zur Herausgabe von Bargeld gezwungen.

Der Mann hatte die 41-jährige Frau mit einem bisher nicht bekannten Gegenstand bedroht und sich dann nach erhalt eines Geldbetrages in unbekannte Richtung entfernt. Das Opfer erlitt einen Schock und wurde in ärztliche Obhut übergeben.

Zum Täter ist bekannt, dass er eine dunkle Jacke mit Kapuze getragen hat. Seine Aussprache war in normalem Deutsch, die Stimme klang jung. Hinweise an die Polizei unter 0551/491-2217.

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Göttingen
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0551/491-2017
Fax: 0551/491-2301
E-Mail: pressestelle@pi-goe.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-goe.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeidirektion Göttingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Göttingen

Das könnte Sie auch interessieren: