Polizeidirektion Göttingen

POL-GOE: (65/2014)- Verkehrsunfall mit schwer verletztem, alkoholisiertem Radfahrer

Göttingen (ots) - Göttingen, Sonntag, 02.02.14, 06.05 Uhr, Jüdenstr.

Göttingen (ha) - Am frühen Sonntag Morgen, 06.05 Uhr, befuhr ein 30-jähriger Radfahrer die Jüdenstr. in Göttingen. Hierbei geriet er auf den linken Bereich der Fahrbahn und prallte gegen einen dort geparkten Ford Transit. Der Radfahrer stieß mit dem Gesicht gegen die Türscheibe des Transporters und verletzte sich dadurch schwer im Gesicht. Er stellte sein Fahrrad etwas Abseits der Unfallstelle ab und flüchtete, konnte aber noch in der Jüdenstr. von einer Streifenwagenbesatzung gestellt werden. Er wurde mittels Rettungswagen in die Universitätsklinik gebracht. Wegen seiner offensichtlichen Alkoholisierung wurde ihm im Krankenhaus eine Blutprobe entnommen.

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Göttingen
Wochenenddienst
Einsatz- und Streifendienst I
Telefon: 0551/491-2117

eingestellt für die
Polizeiinspektion Göttingen
Telefon: 0551/491-2017
Fax: 0551/491-2301
E-Mail: pressestelle@pi-goe.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-goe.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeidirektion Göttingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Göttingen

Das könnte Sie auch interessieren: