Bundespolizeidirektion Flughafen Frankfurt/Main

BPOLD FRA: 73-Jährige am Flughafen verhaftet

Frankfurt/Main (ots) - Bundespolizisten verhafteten am Frankfurter Flughafen eine 73-jährige Kosovarin, gegen die ein Haftbefehl wegen Beihilfe zum gemeinschaftlichen schweren Raub vorlag. Die Frau soll vor fast 16 Jahren mit mehreren Männern in die Wohnung ihrer Schwiegertochter eingedrungen sein, um dort gewaltsam Wertgegenstände zu entwenden. Die Männer sollen die jüngere Frau dabei überwältigt und an Händen und Füßen gefesselt haben. Der Gewaltanwendung noch nicht genug, sollen sie dem Opfer auch noch ein Kopfkissen vor dem Mund mit Klebeband am Kopf befestigt haben. Die Tätergruppe erbeutete Accessoires, Bargeld, Kleidungsstücke und Schmuck in Höhe von mehreren Tausend D-Mark. Die Bundespolizisten führten die ältere Dame dem Haftrichter vor.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Flughafen Frankfurt/Main
Christian Altenhofen
Telefon: 069 3400 4010
E-Mail: presse.flughafen.fra@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de
Original-Content von: Bundespolizeidirektion Flughafen Frankfurt/Main, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Bundespolizeidirektion Flughafen Frankfurt/Main

Das könnte Sie auch interessieren: