Bundespolizeidirektion Flughafen Frankfurt/Main

BPOLD FRA: Bundespolizei verhaftet Drogendealer am Flughafen

Frankfurt/Main (ots) - Am 26. Januar 2016 verhafteten Bundespolizisten am Frankfurter Flughafen einen 37-Jährigen, der mit einem Flieger aus Äthiopien kam. Weil er aufgrund eines Haftbefehls gesucht wurde, klickten bei dem Mann am Dienstag die Handschellen. Er soll zwischen November 2006 und Februar 2007 Marihuana an zwei damals 15- und 16- jährige Jugendliche verkauft haben. Mindestens 15-mal soll er in diesem Zeitraum als mutmaßlicher Dealer in der Nähe des Mainzer Hauptbahnhofs in Erscheinung getreten sein. Der 37-Jährige wurde dem Haftrichter vorgeführt. Hinter Gittern wartet er jetzt auf sein Straf-verfahren.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Flughafen Frankfurt/Main
Detlev Grünspek
Telefon: 069 3400 4012
E-Mail: presse.flughafen.fra@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de
Original-Content von: Bundespolizeidirektion Flughafen Frankfurt/Main, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Bundespolizeidirektion Flughafen Frankfurt/Main

Das könnte Sie auch interessieren: