Bundespolizeiinspektion Magdeburg

BPOLI MD: Aggressiver Bettler leistet Widerstand

Halle (ots) - Am Donnerstag, den 08.09.2016, um 18.10 Uhr wurde die Bundespolizei in Halle durch eine Reisende über einen Mann informiert, der Reisende belästigte und herum pöbelte. Eine Streife der Bundespolizei sprach den Mann daraufhin an. Der 39-Jährige reagierte sofort aggressiv. Da eine Personalienfeststellung vor Ort nicht möglich war, wurde der Mann mit zur Dienststelle genommen. Gegen diese polizeiliche Maßnahme sperrte er sich und versuchte sich mehrfach aus dem Haltegriff der Bundespolizisten zu entziehen. Auf der Dienststelle stellte sich zudem heraus, dass gegen den Mann ein Hausverbot für den Hauptbahnhof Halle besteht. Er muss sich daher wegen Hausfriedensbruch sowie Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte verantworten.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Magdeburg
Romy Gürtler
Telefon: 0391-56549-505
E-Mail: romy.guertler@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de
Twitter: @bpol_pir

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Magdeburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Magdeburg

Das könnte Sie auch interessieren: